Schule, Kinder, Kindergarten: Maria Lindner feierte mit Ex-Schülern ihren 90. Geburtstag

Titel und Untertitel

Maria Lindner feierte mit Ex-Schülern ihren 90. Geburtstag

Mein Beitrag
Ersteller und Datum

Erstellt von Friedrich-Wilhelm Trottmann am 25.04.2015

Haupttext

Osterrönfeld – Inmitten ihrer fast 20 ehemaligen Schüler beging Maria Lindner in geistiger und körperlich guter Verfassung ihren 90.Geburtstag im Meritus Seniorenzentrum direkt am Kanal.

Seit Gründung der Freien Waldorfschule Rendsburg hat Maria Lindner, geborene Gebhardt, sieben Jahre diese „ihre“ ehemaligen Schüler und Schülerinnen als deren erste Klassenlehrerin begleitet. Beim Verlesen der Namen ihrer Klasse 6a mit 24 Mädchen und 25 Jungen wurden bei jedem der Anwesenden Erinnerungen an Erlebtes wach. Einige hatten ihre Glückwünsche an Maria Lindner telefonisch oder schriftlich übermittelt, da sie an diesem Jubiläumstag nicht persönlich erscheinen konnten. 

In unterschiedlicher Zusammensetzung kommt der Einschulungsjahrgang 1942 bisher alljährlich an jedem 2. Weihnachtstag zum Klassentreffen in seine Schulstadt Rendsburg. Maria Lindner ließ es sich nicht nehmen, stets dabei zu sein, denn sie hielt ihre frühere Rasselbande in steter Kommunikation zusammen. Die Anwesenden ließen ihre allseits geliebte ehemalige Klassenlehrerin nicht nur zum 90. Geburtstag hochleben, sondern dankten Jörg Ladewig für die fast alleine getätigte Vorbereitung nicht nur dieses Treffens. 

Maria Lindner ließ  ihr abwechslungsreiches Leben  Revue passieren. Dabei zeigte sie ein präzises Langzeitgedächtnis über die einzelnen Ereignisse von ihrer Zeit nicht nur an der Rudolf-Steiner-Schule in Dresden, sondern auch über ihren weiteren Lebensweg, der sie nach der Schließung der Dresdener Schule durch die damaligen Machthaber nach Rendsburg führte. Bis vor zwei Jahren hat sie als Witwe sich noch selbst in ihrem Eigenheim in der Feldstraße in Rendsburg versorgt, bevor sie ins Seniorenzentrum wechselte.

Bild ihrer Ex-Schüler bei der Geburtstagsfeier

von links: Ulrich Wendt, Hans Kreuzkam, Jörg Ladewig, Karin Gnoyke-Meding, Ernst-Peter Reichel, Michael Doman, Manfred Stauffer, Johannes Schweppenhäuser, Jubilarin Maria Lindner, Jürgen Lutz, Elke Drews (* Kleen), Eike Dorwardt (Jacobsen), Heinrich Rix, Hauke Martensen, Helga und Edgar Genzmer, Friedrich-Wilhelm Trottmann, Brigitte Boldt (Schweikert) und Jutta Greier (Rackebrandt).                                                                                                                                                                                 

Bilder
Bild
Bildunterschrift

Maria Lindner inmitten bestgelaunter Geburtstaggästen

Weitere Bilder
Bewertungen
Wie anschaulich finden Sie diesen Beitrag?
1 2 3 4 5 Bewertungen: 0Jetzt bewerten
Wie informativ finden Sie diesen Beitrag?
1 2 3 4 5 Bewertungen: 0Jetzt bewerten
Weitere Informationen

Pinnwand

  • Auf dieser Pinnwand wurden noch keine Einträge hinterlassen.

Hier anmelden

Sie sind noch kein Mitglied der Community?

Jetzt beteiligen

Jetzt einen Beitrag verfassen