Dorf, Stadt und Land: Das Blütenmeer zwischen den Meeren

Titel und Untertitel

Das Blütenmeer zwischen den Meeren

Mein Beitrag
Ersteller und Datum

Erstellt von Mira Nagar am 04.05.2009
Zuletzt bearbeitet von GeZeiten Redaktion am 08.05.2009

Autor dieses Beitrags

GeZeiten-Redaktion

Haupttext

Spätestens seit der Landesgartenschau vor einem Jahr ist klar: Im Land zwischen den Meeren versteckt sich noch ein drittes Meer - ein Meer von Blüten und Blumen.

Im Mai blüht es in Schleswig-Holstein an allen Ecken und Enden: Der Rhododendron zeigt sich in seinen schönsten Farben, der Flieder duftet, die Mandelblüte regnet schon auf die Wiese und Weg und - unübersehbar - strahlen die Rapsfelder in sattem Gelb.

Machen Sie das Ge-Zeiten-Portal zu Ihrer Landesgartenschau! Was blüht und duftet bei Ihnen im Garten oder auf dem Balkon? Wo findet man die schönsten Rapsfelder?

> Jetzt einen Beitrag schreiben

 

Bilder
Bildunterschrift

Radeln im Raps: Im Mai eines der schönsten Freizeitvergnügen Foto: grafikfoto.de.

Bewertungen
Wie informativ finden Sie diesen Beitrag?
1 2 3 4 5 Bewertungen: 0Jetzt bewerten
Wie anschaulich finden Sie diesen Beitrag?
1 2 3 4 5 Bewertungen: 0Jetzt bewerten
Weitere Informationen
Schlagwörter (passend zum Thema des Beitrags)

Blüten, Frühling, Raps

Jahr

2009

Pinnwand

  • Auf dieser Pinnwand wurden noch keine Einträge hinterlassen.

Hier anmelden

Sie sind noch kein Mitglied der Community?

Jetzt beteiligen

Jetzt einen Beitrag verfassen