Dorf, Stadt und Land: Hochseeinsel Helgoland

Titel und Untertitel

Hochseeinsel Helgoland Mit dem Schiff nach Helgoland

Mein Beitrag
Ersteller und Datum

Erstellt von Friedrich-Wilhelm Trottmann am 01.11.2016

Haupttext

Mit dem Schiff nach Helgoland

Mit dem Schiff zur einzigen Hochseeinsel Deutschlands Helgoland schippern, die in 63 km Luftlinie von der Küste entfernt liegt, ist in der Saison von Büsum aus täglich mit der MS „Lady von Büsum“ der Reederei Rahder  oder der MS „Funny Girl“ der Reederei Cassen Eils möglich.

Von  Büsum/Oesterdeichstrich erreichen eilige Menschen Helgoland mit den Flugzeugen der Ostfriesischer-Flugdienst GmbH (OFD) "Flieg OFD" in ca. 20 Minuten. Die Reise per Schiff dauert von dem Nordseeheilbad Büsum, dem Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer, aus etwa drei Stunden und ist schon Erholung pur. Die Route geht zuerst entlang der Fahrtrinne der Süderpiep durch das Wattenmeer und dann durch die Nordsee, die manchmal auch bei Sturm etwas kabbelig sein kann.

In der Saison laufen die Schiffe nicht den Südhafen an, sondern lassen ihre Passagiere mit den traditionellen Börtebooten per „Ausbooten“ auf die Insel bringen. Bei Sturm und außerhalb der Saison ankern die Schiffe nicht auf der Reede, sondern legen direkt im sicheren Südhafen an.

Ein Besuch dieser Insel ist lohnenswert. Die vorgelagerte „Düne“, auf die es nur per Dünenfähre geht, mit den vielen Kegelrobben und Seehunden sowie dem alten Friedhof, die typischen kleinen Hummerbuden auf dem Unterland und die winzigen Gassen mit ihren vielfältigen Geschäften laden zum Verweilen ein. Das Wahrzeichen Helgolands, die „Lange Anna“ sowie die „Kurze Anna“ aus rotem Buntsandstein sind neben der St. Nicolai-Kirche Helgoland schon im Pflichtprogramm auf dem Rundgang auf dem Oberland.

Hier auf dem Oberland grasende Galloway-Rinder  und Heidschnucken sorgen neben den Kleingärten dafür, dass Helgoland etwas Eigenproduktion aufweisen kann. 

Helgoland wird verstärkt Anziehungspunkt für Urlauber. Natürlich sind die Tagesgäste in der Überzahl, doch ein längerer Aufenthalt auf der Insel ermöglicht ein intensiveres Kennenlernen. Die trotz Bombardement durch die Alliierten zum Ende des 2. Weltkrieges erhaltene Bunkeranlage Helgoland zeigt, unter welchen Widrigkeiten die Helgoländer überleben konnten. Selbst die Sprengung der ganzen Insel misslang glücklicherweise.

Die Neubauten erobern so langsam die Insel, selbst auf dem Oberland werden jetzt Reihenhäuser gebaut. Das typische Helgoland verschwindet leider auch hier. Mit dem Onshore-Hafen hat sich ein weiteres Standbein für die Zukunft der Insulaner aufgetan, denn Arbeitsplätze sind sonst hauptsächlich auf dem Tourismussektor zu finden. 

Helgoland ist ein Paradies für Schnäppchenjäger. Zollfreier Einkauf und zusätzlich ohne Mehrwertsteuer animieren hier bevorzugt Spirituosen, Zigaretten und Parfümerieartikel günstig zu erstehen.

Die frische Nordseeluft ist besonders gut für Menschen mit Lungenproblemen. Die Ruhe, besonders nach der Abfahrt der Tagesgäste, ist Erholung pur und lädt zum Verweilen ein. Die Inselbevölkerung ist auf Tourismus eingestellt, herzlich wird man von diesem teilweise rauen Menschenschlag aufgenommen, besonders wenn man sich auch selbst öffnet. 

Wer einmal auf Helgoland war, verliebt sich meistens in die einzigartige Insel und kommt immer wieder, genau wie ich fast jedes Jahr.

Bilder von mir sind hier zu sehen:

http://www.kuestenforum.de/showpost.php?p=88802&postcount=364

http://www.kuestenforum.de/showpost.php?p=88802&postcount=365

http://www.kuestenforum.de/showpost.php?p=88802&postcount=366

 

Bilder
Bild
Bildunterschrift

Maritimes Helgoland mit Hummerbuden

Weitere Bilder
Bewertungen
Wie informativ finden Sie diesen Beitrag?
1 2 3 4 5 Bewertungen: 0Jetzt bewerten
Wie anschaulich finden Sie diesen Beitrag?
1 2 3 4 5 Bewertungen: 0Jetzt bewerten
Weitere Informationen
Schlagwörter (passend zum Thema des Beitrags)

Hochseeinsel Helgoland

Jahr

2016

Ort

Helgoland

Pinnwand

  • Auf dieser Pinnwand wurden noch keine Einträge hinterlassen.

Hier anmelden

Sie sind noch kein Mitglied der Community?

Jetzt beteiligen

Jetzt einen Beitrag verfassen