Das Kochbuch der Region: Muscheln in Rotwein

Titel und Untertitel

Muscheln in Rotwein mit Katenrauchwurst und Mett

Mein Rezept
Autor und Datum

Erstellt von Bodo Biedermann, Dr. am 22.12.2009
Zuletzt bearbeitet am 18.03.2010

Weitere Autoren / Ko-Autoren

Bodo Biedermann

Haupttext

Zutaten: 3 kg Muscheln 250 g Katenrauchwurst 500 g Schweinemett 250 g Zwiebeln 500 g frische Tomaten Knoblauch 1 Bund Suppengemüse 3 Liter Rotwein 3 kg Muscheln, nur geschlossene verwenden, gründlich waschen und abbürsten. 250g Katenrauchwurst (in Scheiben geschnitten und gewürfelt) mit 500g Schweinemett und 250g Zwiebelwürfel in Olivenöl kräftig anbraten. 500g Tomaten enthäuten, in Würfel schneiden und mit 3 zerdrückten Knoblauchzehen, einem Bund zerkleinertem Suppengemüse (Karotte, Sellerie, Lauch), zwei Lorbeerblättern und einem Bund gehackter Petersilie in einen großen Topf geben. Mit 1/2 Liter Rotwein auffüllen. Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Rosenpaprika zufügen und so lange kochen, bis Suppengemüse bissfest ist. Dann weitere 1,5 Liter Rotwein zugeben und erneut aufkochen. Muscheln zugeben, kräftig umrühren und so lange garen, bis sich die Muscheln geöffnet haben (ca. 20 Min.). Muscheln mit der Sauce, Stangenweißbrot und einem leichten Rotwein servieren.

Bilder
Bild
Bildunterschrift

Muscheln in Rotwein

Bewertungen
Wie gefällt Ihnen dieses Rezept?
1 2 3 4 5 Bewertungen: 0Jetzt bewerten
Wie anschaulich ist die Anleitung?
1 2 3 4 5 Bewertungen: 0Jetzt bewerten
Weitere Informationen
Schlagwörter (passend zum Rezept)

Katenrauchwurst, Mett, Muscheln

Pinnwand

  • Auf dieser Pinnwand wurden noch keine Einträge hinterlassen.

Hier anmelden

Sie sind noch kein Mitglied der Community?

Jetzt beteiligen

Jetzt einen Beitrag verfassen